VulCanicross 2021 – Virtuelle Edition 2.0

Normalerweise ist der VulCanicross auf dem Hoherodskopf jedes Jahr DAS Canicross-Event im Vulkangebiet. Doch dank der Corona Pandemie konnte dieses nun schon zum zweiten Mal in Folge nur in virtueller Form stattfinden. Zur Auswahl standen, wie bei der normalen Veranstaltung auch, der Canix-Run, CaniX-Scooter und auch CaniX-Bike. Alle unsere Läuferinnen meldeten sich für den CaniX-Run … weiterlesenVulCanicross 2021 – Virtuelle Edition 2.0

Der Hundeplatz bleibt vom 01. bis 05. April geschlossen.

Wir wünschen euch ein schönes Osterfest und hoffen euch alle nach den Feiertagen gesund wiederzusehen! Passt auf euch und eure Lieben auf.

Gute Nachrichten!

Wir dürfen unseren Trainingsbetrieb wieder aufnehmen! Auf Nachfrage wurde uns von offizieller Stelle bestätigt, dass wir wie kommerzielle Hundeschulen Einzeltraining und Gruppenstunden im öffentlichen Raum und auf unserem Vereinsgelände mit entsprechendem Hygienekonzept anbieten dürfen.

Auch unsere Welpenspielstunde kann wieder starten, bei Interesse meldet euch bitte bei unserer 1. Vorsitzenden Daniela Adams unter 1vosi@psv-bergen-enkheim.de oder der Tel.-Nr.: 0176-34635394  an. Geplanter Start der Welpenspielstunde ist Dienstag, der 30.03.2021 um 17:00 Uhr.

Wichtig: Das Vereinsheim muss weiter geschlossen bleiben, das Vereinsgelände unmittelbar nach dem Training verlassen werden. Begleitpersonen und Besucher sind nicht erlaubt. Der Aufbau der Geräte erfolgt durch die Trainer. Ohne vorherige Anmeldung ist eine Teilnahme am Training leider nicht möglich!

Einladung zum Hoopers Einsteiger-Seminar am 15. und 16.05.2021

Es sind noch einige wenige Plätze für unser Hoopers Einsteiger-Seminar am 15. und 16.05.2021 frei. Bei Interesse schnell anmelden, die freien Plätze mit Hund sind sehr begrenzt! Anmeldungen bitte an die in der Einladung angegebene Mailadresse.
Hoopers ist eine noch relativ junge Hundesportart. Wegen dem Verzicht auf Sprünge ist sie für junge, alte, große und kleine Hunde gleichermaßen geeignet.
Die Hunde sollten sozialverträglich sein und einen gewissen Grundgehorsam besitzen, da im Hoopers auf Distanz ohne Leine gearbeitet wird.

Infos zur aktuellen Trainingssituation

Unter normalen Umständen wäre die Winterpause nun zu Ende und das Training hätte wieder begonnen. Wegen der immer noch andauernden Beschränkungen durch die Corona-Verordnungen können wir derzeit leider nur eingeschränktes 1:1 Training für unsere Mitglieder anbieten.
Die Aufnahme neuer Mitglieder, sowie die Welpenspielgruppe können voraussichtlich erst wieder im April stattfinden.
Für eventuelle Rückfragen wendet euch bitte an unsere 1. Vorsitzende Daniela Adams.

Dogs Winter Run 2021

Eine virtuelle Laufveranstaltung mit Hund – was erst einmal verrückt klang (und es vielleicht auch ist), sollte zu einer guten Gelegenheit werden, um endlich wieder in Wettkampflaune zu kommen. Denn auch wenn die Läufe nur auf den eigenen Hometrails stattfinden und keine Zuschauer dabei sein konnten, war das Adrenalin durchaus spürbar! Ein weiterer Grund unbedingt … weiterlesenDogs Winter Run 2021

Da der Lockdown in die Verlängerung geht, kann das Gruppentraining auf dem Platz weiterhin nicht stattfinden. Allerdings ähnelte unser Gelände in den letzten Tagen ohnehin eher einer Skipiste, was ein Training unmöglich gemacht hätte.

Leider können wegen der Kontaktbeschränkungen auch keine Winterspaziergänge stattfinden. Für Einzelstunden meldet euch bitte bei unserer 1. Vorsitzenden.

Wir hoffen sehr, dass sich ab Mitte Februar etwas ändert! Bis dahin – bleibt bitte gesund!