Begleithundeprüfung und internes THS-Turnier Herbst 2018

Begleithundeprüfung und internes THS-Turnier Herbst 2018

Unter den aufmerksamen Augen von Leistungsrichter Michael Bachmann fanden am ersten Novemberwochenende 2018 erst eine Begleithundeprüfung und danach ein internes THS-Turnier beim PSV statt.

Zur Begleithundeprüfung, die aus mehreren Unterordnungselementen auf dem Platz und einem Verhaltenstest im Straßenverkehr besteht, traten 5 Mensch-Hund-Teams vom PSV und ein externes Team an. Glückwunsch an Isa Jantzen mit Dena, Petra Schärpf mit Sally, Sonja Leder mit Lissy und Tamara Friedrich mit Gustav, die die Prüfung mit Bravour bestanden haben und nun auch an vielen weiteren Wettkämpfen teilnehmen können.

Im Anschluss daran versammelten sich die Turnierhundsportler des PSV zum Vierkampf. Dieser besteht aus einer Unterordnung und drei verschiedenen Laufdisziplinen.  Den Anfang machen Carolin Hammel mit ihrem Buddy und Denise Fehres mit Danaee im Vierkampf 1.
Eine Klasse höher,  im Vierkampf 2, gingen Antonia Kraus mit Akela, Stefanie Liebing mit Lotta, Anna Hammel mit Bonsai, Daniela Adams mit Laika und Susanne Kämmerer mit Cleo an den Start. Alle Teams erreichten in der Unterordnung mindestens 50 von möglichen 60 Punkten und auch die Laufdisziplinen waren bei den meisten fast fehlerfrei.