Landesmeisterschaft Turnierhundsport 2019 in Beselich (HSVRM)

Landesmeisterschaft Turnierhundsport 2019 in Beselich (HSVRM)

Die HSVRM Landesmeisterschaft der Turnierhundsportler fand in diesem Jahr in Beselich statt.
Eröffnet wurde der Wettkampf am Samstag, den 15. Juni wie üblich von den Geländeläufern.

Natürlich durften Anna Hammel mit Bonsai und Susanne Kämmerer mit Cleo beim GL2000m nicht fehlen.
Anna und Bonsai erreichten eine Zeit von 8,11 min. und somit einen tollen 5. Platz auf dieser anspruchsvollen Strecke.
Susanne und Cleo schafften es mit einer Zeit von 7,41 min. und dem 1. Platz ihren Titel als Landesmeisterinnen zu verteidigen.

Am Nachmittag standen nach den CSC- und Shorty-Läufen noch die Unterordnungen der Vierkämpfer an. Stefanie Liebing und ihre Lotta erreichten in
der Unterordung VK2 51 Punkte und legten damit schonmal einen guten Grundstein für den nächsten Tag.

Am Sonntag brachten die Vierkämpfer bei den Laufdisziplinen dann nochmal richtig Tempo auf den Rasen des Beselicher HSC.
Steffi und Lotta rannten und sprangen im Hürden-, Hindernis- und Slalomlauf was das Zeug hielt und wurden dafür mit einem 1. Platz und dem Titel der Landesmeisterin im VK2 belohnt.

Danke an den Beselicher HSC für die kurzfristige Übernahme der THS-Landesmeisterschaft und natürlich an unsere rote Wand, bestehend aus Daniela,
Denise, Thomas und Heiko, die unser Team das ganze Wochenende kräftig unterstützt und angefeuert haben.