Erste Landesmeisterschaft im Rally Obedience

Der PSV war dabei!

Am 04.09.2016 fand die erste Landesmeisterschaft des HSVRM im Rally Obedience bei den THS Freunden Rhein-Main statt.

Der PSV Bergen-Enkheim war mit sechs Mensch-Hunde-Teams in der Beginner Klasse am Start.

Jürgen Logsch belegte mit Bono Platz 20 und mit Maya Platz 10, Sonja Leder mit Benni Platz 18 und Christina Möller mit Blue Platz 16. Daniela Adams belegte mit Laika Platz 11 und Tamara Friedrich mit Diego Platz 5.

Eine erfolgreiche erste Landesmeisterschaft für den PSV Bergen-Enkheim.

rally-obedience-landesmeisterschaft-2016-gruppe

Beim Rally Obedience  ist bei der Kombination aus Parcours und Obedience-Übungen ist Präzision und Tempo zugleich gefragt.

Diese Sportart ist für fast jeden Hundehalter geeignet und passt durch die abwechslungsreiche Vielfalt auch zu den meisten Hunden. Im Vordergrund steht die perfekte Kommunikation zwischen Mensch und Hund, denn beim Rally Obedience ist partnerschaftliche Zusammenarbeit als Team gefragt.

Der Hundeführer durchläuft mit seinem Hund einen vorgegebenen Parcours, der möglichst schnell und präzise abzuarbeiten ist. An jeder Station finden sie ein Schild, auf dem angegeben ist, was dort zu tun ist und in welche Richtung es anschließend weitergeht.

 

Wenn ihr Lust habt in unser Rally Obedience-Training reinzuschnuppern, ist gerne Mittwochs ab 18 Uhr dazu eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.