Erste Hilfe am Hund

Am Samstag, den 25.08.2018 fand beim Hundesportverein PSV Bergen Enkheim e.V. ein Kurs „1. Hilfe am Hund“ statt. Durchgeführt wurde dieser Kurs von der Tierheilpraktikerin Yvonne Kern. Teilnehmer waren diesmal die Kinder des Vereins. Sie waren alle sehr wissbegierig, fragten viel nach und konnten schon von eigenen Erfahrungen mit ihren Hunden erzählen.

Zuerst wurde anhand von Bildern und nachgestellten Situationen die Körpersprache der Hunde studiert, um zu erfahren wann man helfen kann und wann man besser Hilfe holt. Denn es ist wichtig zu wissen, wie man sich im Notfall einem Hund gegenüber nähert. Weiter lernten die Kinder die Körperteile des Hundes kennen. Sie erfuhren wie man einen Wespenstich kühlt, dass man einen Hund bei Überhitzung niemals von oben, sondern immer von unten kühlt und dass ein Hund auch bei Sommerhitze niemals eiskaltes Wasser trinken sollte.

Wichtig zu wissen ist, dass der Herzschlag der Hunde unregelmäßig ist. Hierfür durften die Kinder den Assistenzhund Sam abhören.

Yvonne zeigte ihnen auch wie ein Pfotenverband angelegt wird und war überrascht, dass die Kinder Sam schneller verbinden konnten, als die Erwachsenen in einem vorherigen Kurs.

Zwischendurch gab es Getränke und Eis. Zum Schluss bekam jedes Kind das „Hunde 1. Hilfe Zertifikat“. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht!

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere