Deutsche Meisterschaft THS in Baumholder: PSV Bergen-Enkheim verteidigt erfolgreich den Titel

Am Freitag machten sich die Athleten des PSV-Bergen-Enkheim auf den Weg nach Westen Richtung Baumholder. Anna Hammel mit ihrem Australien Shepherd Rüden Bonsai und Susanne Kämmerer mit ihrer Mischlingshündin Cleo hatten sich für die Deutsche Meisterschaft in Baumholder über viele Rennen für den Geländelauf 2000 m qualifiziert.

 

Rechtzeitig vor dem Start am Samstag kamen die berühmten PSV-Fans „ROTE WAND“ den weiten Weg nach Baumholder, um beide Teams anzufeuern.

 

Der Start erfolgte aus dem Stadion heraus. Dann ging es raus in die Natur über hohes Gras 1000m bergauf, dann in langgestreckten Kurven querfeldein zum Stadion zurück.

Um 9:08 startete Susanne Kämmerer mit Cleo (Deutsche Meisterinnen 2017). Beide kamen in Bestzeit von 6:52 Minuten ins Ziel. Belohnt wurde dies mit dem erneuten Gewinn der Deutschen Meisterschaft.

Um 9:56 startete Anna Hammel Bonsai. Sie erlangte einen guten 6. Platz in einer Zeit von 7:22 Minuten.

 

Wir sind sehr stolz auf euch!!!

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere